ChessLink2018-11-09T11:42:02+00:00

Verbinden Sie Ihr MILLENNIUM ChessGenius Exclusive Schachbrett mit dem neuen ChessLink und nutzen Sie bisher ungekannte Möglichkeiten.

Der ChessLink ermöglicht es, eine Vielzahl von mobilen oder stationären Geräten mit Millennium Schachcomputern zu verbinden und dann die auf den Geräten installierten Programme auf den Spielfeldern der Schachcomputer zu nutzen. Durch die LEDs des Exclusive-Schachbretts ist dabei kaum ein Blick aufs Display des verbundenen End-Gerätes nötig, es kann ganz natürlich auf dem Holzbrett gespielt werden.

Der ChessLink verfügt sowohl über eine USB Schnittstelle für kabelgebundene Verbindungen, als auch einen Bluetooth Empfänger. Er ersetzt einfach die Schachuhr vom Millennium Schachcomputer Chess Genius Exclusive, und nutzt dessen Verbindungskabel zum Brett sowie das Netzteil der Schachuhr.

Starten Sie mit uns in eine neue Dimension des Computer-Schachs!

Chess for Android

Aart Bik

Geeigne für mobile Android Endgeräte.

Die kostenlose App hat bereits mehrere kostenlose Engines integriert, und bietet auch die Möglichkeit, UCI Engines anzubinden.

HIARCS

Mark Uniacke

Geeigne für mobile Apple Endgeräte: iPhone & iPad.

Die App zeichnet sich durch eine besonders hohe Spielstärke von bis zu 3100 ELO (I Pad Pro) aus, und ist damit perfekt zum Training für leistungsstarke Spieler geeignet.

Für alle, die auf normalem Level Schach spielen, gibt es als Besonderheit ein adaptives Spielstärkelevel, welches sich automatisch den Fähigkeiten des Nutzes anpasst und dessen eigene Spielstärke anzeigt.

Python Bibliothek zur Integration in Schach-Software

Dominik Schlosser

Geeignet für:

  • Linux, USB, Bluetooth-LE
  • Raspberry PI, USB, Bluetooth LE
  • Windows: USB
  • MacOS: USB

Die Software ist so aufgebaut, dass es einfach ist, neue Transports (z.B. weitere Bluetooth-Varianten) hinzuzufügen.

Dominik Schlösser hat auf Basis unserer Schnittstellen-Definitionen für den Chess Link eine Bibliothek für die Programmiersprache Python geschrieben, welche eine vergleichsweise leichte Integration der Schnittstelle in bestehende Schach-Softwareprodukte erlaubt. Das Projekt befindet sich momentan noch im Anfangsstadium, und soll es Entwicklern von Schachsoftware ermöglichen, den ChessLink und das Millennium Exclusive Schachbrett schnell einzubinden.

Die Library unterstützt:

  • automatisch Hardware-Erkennung auf USB
  • automatische Bluetooth-Suche
  • Zuganzeige per LEDs (Optional Anzeige von 4 Halbzügen im Analyse-Mode per LED-Sequenzen)
  • Interoperabilität mit Python-Chess
  • FEN Import
  • Positions-Setup per Board oder FEN
  • UCI Engines (getestet mit Stockfish und Leela Chess Zero)

Die Bibliothek abstrahiert die Details des Protokolls, und liefert Funktionen wie: Position des Millennium-Boards im FEN-Format abfragen, den Zug des Benutzers an den Engine weitergeben, den Zug der Engines per Leds signalisieren etc.

Unsere Bitte: Wenn Sie die Bibliothek oder unsere Schnittstelle nutzen wollen, informieren Sie uns bitte kurz über ihr Vorhaben und auch über die Fertigstellung. Wir möchten gelungene Umsetzungen entsprechend würdigen und an dieser Stelle allen Nutzern zugänglich machen. Einfach kurz per Email unter info@computerchess.com.

Die notwendigen Dateien – inklusive der kompletten Schnittstellendokumentation vom ChessLink – finden sich auf Github.

An alle Entwickler!

Weitere Funktionalitäten und Programme sollen angebunden werden. Der MILLENNIUM Schnittstellen-Code ist in jede beliebige GUI integrierbar, z.B. Android oder Apple iOS Smartphones und Tablets, sowie auch Windows oder Apple Computer.

Setzen Sie sich gerne direkt mit unserem Büro in München in Verbindung.

Kontakt aufnehmen

Willkommen in der Millennium Schachschule

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Schachregeln und können sich Schritt für Schritt im Selbststudium das Schachspiel beibringen.

Zur Schachschule gehen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie keine Produktneuheiten oder Sonderangebote mehr.

Newsletter abonnieren